Tierethik-Akademie 2016

Auch im Jahr 2016 findet wieder eine Veranstaltungsreihe zum Themenbereich Tierethik statt. Alle Veranstaltungen sind frei zugänglich und wir freuen uns über reges Interesse sowie spannende Diskussionen!

Veranstaltungsort: Institut für Medizinische Psychologie, Bergheimer Str. 20, 69115 Heidelberg
Beginn: 19:30

Das Programm zu den einzelnen Terminen sieht wie folgt aus:

17. März
Tiere als Personen, aber nicht als Staatsbürger
Prof. Dr. Gary Steiner, Bucknell University, USA
(Philosophie)

14. April
Konsequenzen partizipativer Forschung mit nicht-menschlichen Akteuren
Rebecca Kleine, Universität Heidelberg
(Geographie)

12. Mai
In-vitro-Fleisch als ethischer Fortschritt?
Dr. Arianna Ferrari, KIT Karlsruhe
(Philosophie)

9. Juni
Das Mensch-Tier-Verhältnis: Ein Muss für Lehr- und Studienpläne
Steffanie Richter, M.A., Universität Heidelberg, Menschen für Tierrechte e.V.
(Soziologie)

14. Juli
Güterabwägungen in der Tierethik
Prof. Dr. Klaus Peter Rippe , PH Karlsruhe
(Philosophie)